Tochter 23 Jahre nicht mehr Familienversichert

1 Antwort

Wenn Deine Tochter noch zu Hause wohnt und nicht mehr familienversichert wird, muss sie sich bei der Arge lehrstellend-oder arbeitssuchend melden...dann ist sie automatisch von dort versichert.Sollte sie sich natürlich weigern, sich dort zu melden bleibt Euch nur noch der Rauswurf...Ich habe das alles auch mit meinem Sohn hinter mir und das hat gefruchtet. Übrigens, werden die Eltern nicht dafür rangezogen..Sie ist volljährig, aber wie schon erwähnt muss sie sich arbeitsuchend melden sonst ist sie nicht versichert.

Was möchtest Du wissen?