Titulierte Forderung nicht rechtens?

1 Antwort

Der Titel ist 30 Jahre lang vollstreckbar und dem kannst du nicht mehr widersprechen. Bevor es zu so einem Titel kommt, musst du vom Gericht bzw. auch vom Gläubiger jede Menge Schriftverkehr erhalten haben und somit hättest du genug Zeit gehabt, der Forderung zu widersprechen. Das hast du aber offenbar alles versäumt. Jetzt ist der Drops gelutscht.

Was möchtest Du wissen?