Thema: Vorkasse- Frage aus Händlersicht

1 Antwort

Hallo, Vorkasse muss nicht in den AGBs stehen. Es sollte lediglich wie auch die Versandkosten einen Punkt im Shop Shop gegebn wo die zahlungsarten und Ihre Kosten einzusehen sind.

Der Text in der mail für Vokasse sollte Alle Bestelldaten enthalten. Das Widerrufsrecht und einen Link zu den AGB, (wenn du sie nicht dem Paket beilegst, was grenzwertig ist).

Sowie deine Kontodaten mit Kto BLZ Inhaber und meistens wichtig Verwendungszweck , damit du das auch zuordnen kannst wenn das Geschäft dann mal läuft und 50 Überweisungen am Tag kommen ;-)

Das wars.

VG

Alex von den netzXperts

Viiielen Dank, alles was ich wissen muss :-) toll. Jiiihaaa, 50 am Tag- davon werd ich wohl träumen. lach.

herzliche Grüße, B.L.

0

Was möchtest Du wissen?