Thema - Kranken- und Pflegeversicherung bei Direktversicherung durch den ArbGeber

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

schon vor langer Zeit.

Die LV-Gesellschaft muss den Vertrag rechnerisch trennen und Beiträge sind nur für den Teil zu zahlen, der in der betrieblichen Zeit finanziert wurde.

Viel Glück

Barmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?