Text Gartenpflege?

1 Antwort

Das ist eine freiwillige Verpflichtung deinerseits - allerdings ist das nicht Bestandteil des Mietvertrages. Der Vermieter kann daraus keinen Anspruch ableiten.

Wenn du deine freiwilligen Leistungen nicht mehr erbringen möchtest, solltest du das dem Vermieter mitteilen. Eine Begründung ist nicht erforderlich.

Was möchtest Du wissen?