Telefonleitung defekt, wer ist dafür zuständig?

2 Antworten

Zu diesem häufigen Streitthema erging am 5. Dezember 2018 ein Urteil des BGH (BGH, Urteil vom 05.12.2018, VIII 17/18), welches die Verpflichtung des Eigentümers bzw. Vermieters, die Telefonleitung funktionsfähig zu machen und funktionsfähig zu halten, begründet.

Dann werde ich dem Vermieter dieses Urteil vorlegen. Sollte er weiterhin uneinsichtig sein, könnte man gegenfalls mit Mietminderung nach entsprechender Abmahnung weiter vorgehen korrekt ?

0
@GrafRotz

Daran habe ich auch schon gedacht, aber ich warte das 1 Prozedere ab. Rechtherzlichen Dank für die schnelle Hilfe

0
@GrafRotz

Das werde ich machen, sobald er Morgen weiter uneinsichtig ist. 👌

0

Es ist ja kein Riesenproblem eine defekte Telefonleitung zu reparieren oder zu ersetzen.

Übrigens: Der Begriff "tote Leitung" bedeutet keinesfalls, dass die Leitung kaputt ist.

Tote Leitung bedeutet, dass am anderen Ende nichts aufgeschaltet ist.

Was möchtest Du wissen?