Teilzeitjob plus freiberufliche Tätigkeit - zudem noch 400-Euro-Job möglich?

1 Antwort

Also neben dem "Normaljob" mit den 600,- Euro, darf sie einen 400 Euro Job haben.

für den 400 Euro Job werden ja Abgaben abgeführt, also gibt es mit den Sozialkassen schon mal kein Problem.

Bei der Krankenkasse ist es so, das geprüt werden muss, ob die 300 Euro freiberuflich wirklich von Untergeordneter Bedeutung sidn. Dabei hilft ihr der 400 Euro Job sogar, denn nun sind es nur noch wniger als 25 %.

Das Finanzamt interessiert nur der 600 Euro job mit der Lohnsteuerkarte, da kommt 0,- raus. und die 300,- Euro Freiberufliche Tätigkeit. bei den Verhätnissen sage ich mal. 12 mal 600,- sind 7.200,- nach Abzug des Freibetrages ca. 6.300,- dann die 12 mal 300,- sind 3.600,-. also Summe der Einkünfte (wenn sie keine Betriebsaugaben gegen die 300,- mtl. hätte und dann selbst Schuld), 9.900,-. ein paar Freibeträge noch runter, wenn es ganz schlimm kommt eine minimale Nachzahlung.

Wenn sie meine mandantin wäre, wage ich die Aussage Steuer 0,-.

400 Euro und selbständig mit 1500 netto ??

Hallo ..

ich habe zur Zeit einen 400 Euro Job bei dem ich auch Krankenversichert bin... Nun habe ich ein Angebot bekommen wo ich auf selbständigenbasis ca 1200 euro im monat dazuverdienen kann. darf ich das ? darf ich trotzdem über den minijob krankenversichert sein und meine sozialabgaben leisten ? wie wird das versteuert ?

DANKE...

...zur Frage

Wenn zum Teilzeitjob ein 450-Euro-Job dazukommt, muß dann mehr Riester bezahlt werden?

Hallo. Wenn zu einem Teilzeitjob ein 450-Euro-Job ausgeübt wird, muß dann mehr in den Riester bezahlt werden, um die volle Riester-Zulage zu bekommen ? Und ab wann müsste das dann sein? Danke.

...zur Frage

Rückzahlung von Leistungen vom Sozialamt

Die Arbeit meiner Freundin wurde beim Sozialamt nicht gemeldet. Währenddessen haben ihre Eltern Leistungen vom Sozialamt empfangen. Beide arbeitslos.

Nun hat sie einen Brief erhalten, indem sie Stellung über die letzten beiden Arbeitsjahre nehmen muss. Dabei hatte sie vom 400 Euro Job zum Teilzeitjob zum 400 Euro Job gewechselt und ist jetzt noch tätig.

Jetzt werden die Leistungen mit Sicherheit zurückgefordert. Die Höhe ist aber noch nicht festgelegt und jetzt schiebt sie Panik, dass sie die Beträge nicht zurückzahlen kann mit ihrem 400 Euro Job.

Ist es möglich, dass sie die Leistungen in Raten zurückzahlt, egal wie hoch der Betrag ist? Wie lange hat man Zeit für eine Rückzahlung? Kann man das aushandeln?

...zur Frage

Hauptjob Klasse 4 + 400 € Job + Job auf Klasse 6

Hallo zusammen,

ich arbeite Hauptberuflich als Mediengestalter und bin auf der Klasse 4, weil meine Frau ungefähr gleich verdient wie ich. Dann hab ich einen 400 € Job im Regalservice morgens und dann hab ich noch einen Job im Sicherheitsdienst auf der Klasse 6, da verdien ich ungefähr zw. 300 - 400 €, da wird mir immer eine pauschal Steuer von ca. 20 € abgezogen. Ich hab immer gedacht das auf der 6 immer so viel abgezogen wird??? Viele sagen das, dass erst beim Ausgleich kommt und ich dann alles zusammen nachzahlen darf !!?? Meine Fragen muss ich wirklich jetzt beim Ausgleich alles nachbezahlen?? Warum ziehen die das nicht gleich ab bei der 6?? Also ohne Klasse 6 haben wir immer so zw. 400-600 rausbekommen. Bitte helft mir weiss nicht weiter soll ich das lieber lassen mit dem 2 NJ?? Vielen Dank im voraus LG Patrik

...zur Frage

Teilzeitjob + selbständig + 450 € Job?

Wäre denn Einkommen aus einem minijob wenn man zudem Teilzeit arbeitet und nebenbei selbständig ist, wäre dann ein Minijob mit 450 € steuerfrei oder würde er mit ins Einkommen zählen ? Ich blicke da nicht mehr durch das alles so kompliziert

...zur Frage

Teilzeitjob und Nebenverdienst durch Vermietung - wie verhält es sich mit der Krankenkasse?

Nehmen wir mal an, jemand hat ein Teilzeitjob und verdient 680 Euro netto. Dazu vermietet diese Person eine Immobilie und verdient zusätzlich 900 Euro. Gibt es da Probleme bezüglich der gesetzlichen Krankenversicherung, deren Beiträge ja nur proportional zu den 680 Euro Einkommen sind? Oder wäre so eine Konstellation völlig in Ordnung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?