Teilzeitjob, Freiberufliche Tätigkeit und Steuerfreibetrag

0 Antworten

Midijob + Selbstständige Tätigkeit?

Ich studiere zur Zeit und mache nebenher einen unbefristeten Midijob, indem ich 650 Euro verdiene. Demnach bin ich als Werkstudent gemeldet und bezahle Beiträge in der studentischen Krankenversicherung.

Nun habe ich ein Angebot bekommen, in einem Zeitraum von 4,5 Monaten eine freiberufliche Tätigkeit auszuführen und insgesamt 4000 Euro zu verdienen.

Mir ist klar, dass ich grundsätzlich die 20-Stunden-Regel als Student einhalten muss. Doch wie sieht es mit der befristeten freiberuflichen Tätigkeit aus, da sie zur Hälfte ja in den Semesterferien liegt?

Kann ich diese beiden Tätigkeiten vereinbaren?

...zur Frage

Eltern Hartz IV Ich 450€Schülerjob?

Ich arbeite für max. 450€ im monat und habe gehört das man Geld abgeben müsste obwohl ich Teilzeit und noch Schüler bin?

bin 17 Jahre und mache Fachabi.

...zur Frage

Freiberufliche Tätigkeit - Umsatzsteuerbefreit.

Muß ich mich trotzdem beim Finanzamt melden ?

Muß das persönlich sein, oder kann ich ein Formular anfordern ?

...zur Frage

Bezieht sich der Steuerfreibetrag auf Einnahmen aus selbstständiger UND nicht selbstständiger Tätigkeit?

Hallo, ich bin angestellt mit einem Jahresgehalt von Brutto 15.700,00 € und arbeite nebenfrei freiberuflich. Dabei habe ich einen Umsatz von 6.170,00€ erzieht und einen Gewinn von 3.500,00€? Bezieht sich der Steuerfreibetrag von rund 8000 € auf die Einnahmen aus selbstständiger UND nicht selbstständiger Tätigkeit? Wenn ja, mit welcher Steuernachzahlung habe ich bei rund 3.500,00€ Gewinn zu rechnen? Danke!

...zur Frage

Welche Krankenversicherung bei Freiberuf und Teilzeit?

Hallo zusammen, folgendes Problem: meine Freundin ist freiberuflich tätig, Tanzpägagogin. Sie verdient ca. 800 euro im Monat, sie wurde in der Künstlersozialkasse nicht aufgenommen, da ihre Tätigkeit nicht anerkannt wurde. Sie ist schon seit einigen Monaten nicht krankenversichert, welche möglichkeiten gibt es da? In die PKV möchte sie nicht, und die freiwillige GKV alles nachzuzahlen, wäre zu viel. Sie überlegt sich noch eine Teilzeitstelle mit ca. 20 std/Woche anzunehmen, da wäre sie ja wieder pflichtversichert in der GKV. Aber wenn das Einkommen in dem Teilzeitjob weniger ausfällt als in der freiberuflichen Tätigkeit, wie ist es dann? Oder spielt das keine Rolle? Wäre dankbar für alle Antworten....

...zur Frage

STeuernummer Freiberufler neben Festanstellung

Hallo liebe finanzfragen-Community,

ich bin zZ unbefristet fest angestellt. Ich möchte nun jedoch zusätzlich wieder meine nebenberufliche Tätigkeit als Grafikdesigner aufnehemen.

Wie genau melde ich diese Tätigkeit beim FA an bzw. wie bekomme ich meine Steuernummer für die freiberufliche Tätigkeit? Reicht ein einfaches Schreiben ans FA mit "Ab dem 1.1.13 fange ich eine freiberufliche Tätigkeit als..."?? Wie genau sieht später meine Steuererklärung aus? Und wann und wie werden meine Einnahmen aus der freiberuflichen Tätigkeit versteuert? Ich gehe davon aus weniger als 15.000 € aus der freiberuflichen Tätigkeit zu erzielen.

Gibt es grundsätzlich Probleme mit der Kombination: Festanstellung + freiberufliche Tätigkeit?

Viele Dank und viele Grüsse Peter

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?