Teilzeit oder Minijob

1 Antwort

Bei dem deutlich höheren Verdienst Deines Mannes läge für mich auch die Überlegung nahe, einen Minijob auszuüben und Deinem Mann die Steuerklasse 3 zu überlassen.

Wichtig ist allerdings, dass Du aber unbedingt auf die sogenannte Rentenversicherungsfreiheit verzichtest.

So erwirkst Du die vollen Ansprüche in der Rentenversicherung. Es geht hierbei nicht darum was Du später an Rente mehr bekommen wirst sondern um Wartezeiten, Anspruch auf Erwerbsminderung, Kuren, Anspruch auf Zuschüsse bei der Riesterrente usw.

Wenn ich mit meiner Meinung falsch liege, werden wir bestimmt noch von unseren Experten hören ;-))

Was möchtest Du wissen?