Teilzeit: Freizeitausgleich an arbeitsfreiem Tag?

1 Antwort

Wenn der Montag für dich regelmäßig (ggf. sogar arbeitsvertraglich) kein Arbeitstag ist, kannst du da auch keine Überstunden abbummeln.

Es seit denn du legst deinen Arbeitstag vom Mittwoch auf den Montag, nimmst am Montag deine Überstunden und hast dann am Mittwoch einen regulär freien Tag.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyjurist - Grundwissen, garniert mit Recherche

Das kommt ja dann aufs Gleiche raus: Mittwoch frei. Ok, anscheinend kommt die Argumentation des AG nicht so häufig vor wie ich dachte. Danke!

0
@sirknumskull46

Wie viele AG mit solcher Argumentation versuchen, ihre MA zu verarschen, weiß ich nicht. Aber ich weiß, dass die Argumentation von vorne bis hinten Blödsinn und außerdem rechtswidrig ist.

0

Was möchtest Du wissen?