Teilkasko für altes Auto ja/ nein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Entscheidung kann Dir niemand abnehmen.

Sagt Dir jetzt jemand "Blödsinn" und morgen benötigst Du eine neue Windschutzsscheibe für 400.- Euro, war der Tipp nicht so toll.

Sagt Dir jemand "auf jeden Fall" und nach 6 Jahren ist nichts passiert, bekommst Du von dem Tippgeber garantiert keinen nachträglichen Zuschuss.

das stimmt allerdings.

1

Für Dich scheinen die 2500 Euro viel Geld zu sein. Da würde ich mir gut überlegen, ob ich dann an den 120 Euro sparen möchte. Immerhin schützt Dich die Teilkasko vor vielen Gefahren rund ums Auto.

auch wenn es nur 2.500 Euro sind, so für mich doch einiges. Ich muss haushalten. Und für einen besseren Wagen Geld zurücklegen.

Eine Trennung ändert die Finanzbudgets ein wenig :)

0

Ich würde auch für einen alten PKW eine Teilkasko nehmen. Die Wahrscheinlichkeit dass etwas kommen wird das teurer als der Beitrag ist ist generell sehr hoch.

Was möchtest Du wissen?