Teil von Priovatdarlehen als Geschenk schriftliche Bestätigung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was spricht dagegen. sich auf dem Darlehensvertrag schlicht bescheinigen zu lassen: "Das Darlehen wurde getilgt. 5.000 EUR der Kreditsumme wurden aus sittlicher Pflicht dem Darlehensnehmer als Geschenk zu seiner Hochzeit zugewendet. [Ort, Datum. Unterschrift Darlehensgeber]"

Die Hinweise "Hochzeitsgeschenk" und "sittliche Pflicht" schlössen einen Pflichtteilsergänzungsanspruch der Miterben bei Versterben des Darlehensgegebers innerhalb von 10 Jahren aus.

G imager761

Wenn die Absicht der Schenkung des Restbetrags schon von Anfang an im Darlehensvertrag gestanden hätte, würden dass die 10 Jahre ab Datum der Schenkung oder ab Abschluss des Darlehensvertrags gelten?

0
@Jens1971

Noch einmal: Schenkungen aus sittlicher Pflicht interessieren das Finazamt herzlich wenig und andere Zuwendungen nur oberhalb des Freibetrags des Beschenkten.

0

Entschuldige bitte, aber irgendwie verstehe ich die Frage nicht.

Du hast Dir mal bei DEinem Bruder 40.000,- euro geliehen. diese hast du mit 35.000,- getilgt.

die restlichen 5.000,- hat Dir Dein Bruder als Hochzeitsgeschenk gemacht.

Soweit, so gut. Thema erledigt, keine schenkungssteuer, weil der Freibetrag höher war.

Nun hast Du diese 5.000,- anscheinend angespart, oder mehr sogar und möchtest alle Deine freunde zu einer Weltreise einladen.

Hast du so extrem wenige Freunde, oder sollen die um die Welt rudern, denn für 5.000,- kommst Du eventuell gerade allein mit Billigflügen um den Globus. Deine Frau im Koffer, aber die Freunde???????????

Aber was das Finanzamt mit der Weltreise zu tun haben soll ist mit unklar.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Er nimmt die Nordroute.

Über Spandau.

2

Was möchtest Du wissen?