Taschenkontrollen im Hotel erlaubt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ob das Hotel mit spanischen Recht kompatibel gehandelt hat, sei hier dahingestellt.

Ich würde mich ggf. weigern und mich rausschmeissen lassen, dann ist der Reiseveranstalter mit drin und es gilt deutsches Reiserecht.Wenn der Veranstalter nicht im Prospekt darauf hingewiesen hat, wird er zahlen müssen, ggf. sogar Schadensersatz wegen entgangenen Urlaubs.

Und in Deutschland sind Taschenkontrollen auf privatem Grund eher rechtlich problematisch.

Beispiel : Disco, Fussballsatdion, Schwimmbad

Um zu verhindern, dass fremde Ware auf einen privaten Grund gebracht werden, sind Taschenkontrollen hierzulande rechtlich sehr bedenklich, da sie eine Einschränkung der persönlichen Freiheit bedeuten.

Was möchtest Du wissen?