Tagesmutter nach Kita von Jugendamt nach Kündigung?

2 Antworten

Schnell eine neue Stelle finden, sonst hast du ein Problem! Für die Arbeitssuche werden nur ein paar Stunden Kinderbetreuung pro Woche bezahlt. Oder du zahlst den Platz erst mal aus eigener Tasche. Frag am besten bei der wirtschaftlichen Jugendhilfe nach, auf was du dich einstellen musst.

Nein, wird nicht bezahlt.

Alleinerziehend und Stress mit derr Arge wegen Kinderbetreuung

Hallo ich habe großen Ärger mit dem Arbeitsamt, ich bin alleinerziehend (meine Tochter ist 5 Jahre) und war auch nicht verheiratet usw. Jetzt hatte ich letztens eine Termin auf der Arge wo ich auch eine neuen Betreuerin hatte, diese "nette" Dame möchte von mir das ich mein Kind Vollzeit in der Kita unterbringe oder mir einen neuen Kita-Platz suche wo ich das Kind ganztags unterbringen soll, erste Frage: Kann sie das von mir verlangen?

Zweitens will sie mir Vollzeitstellen geben, obwohl ich das persönlich nicht möchte ich würde gerne nur Teilzeit arbeieten geben, dies habe ich ihr dies auch erklärt, (habe leider auch keine Verwandeten die sich um mein Kind kümmern und der Papa ist immer auf Montage), doch sie interessiert das nicht sie will unbediengt das ich Vollzeit gehen, jetzt meine Frage darf sie das von mir verlangen? Oder gibt es einen Paragraphen wo steht das ich nur so so und soviel Stunden gehen darf?

Wer kann mir da helfen.

Danke

...zur Frage

Können Tagesmütter irgendwelche Pauschalen von ihren Betreuungseinnahmen bei der Steuer absetzen?

Wer weiß, ob Tagesmütter irgendwelche Pauschalen von ihren Betreuungseinnahmen bei der Steuer absetzen können?

...zur Frage

was muss ich als tagesmutter versteuern???

ich möchte gerne ab juli wenn ich aus meiner elternzeit draussen bin als tagesmutter tätig werden über das jugendamt. ich bin mir aber sehr unsicher, da ich so viel im internet gelesen habe, dass viele TM bis zu fünf kinder betreuuen, dass überhaupt von dem geld was übrig bleibt!kann mir jemand sagen was von meinem gehalt versteuert werden muss???ich bin verheiratet , kann ich mich dann bei meinem mann mitversichern?ich brauche ca. 600 euro im monat, dass wir über die runden kommen, wie viele kinder müsste ich betreuen(wenn steuern abgehen) wäre schön wenn mir jemand meine fragen bentworten könnte!!! danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?