Tagesgeldkonto mit Dauerauftrag zur Abbuchung?

1 Antwort

Ist das wirklich so speziell? Bei Daueraufträgen kann man doch meist das Intervall festlegen, z.B. quartalsweise oder jährlich. Oder man gibt zu Jahresanfang alles als Terminüberweisung ein.

Bei der Ing gibt es jedenfalls Auszahlpläne und Terminüberweisungen.

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&ved=2ahUKEwj93-Dbr973AhXEy6QKHbl2B8IQFnoECAkQAQ&url=https%3A%2F%2Fwww.ing.de%2Fsparen-anlegen%2Fsparen%2Ftagesgeld%2Fkundenservice%2F&usg=AOvVaw0kUBFtw81USoG5hi_4ojLv

"speziell" nicht - bei sehr vielen Tagesgeldkonten gibt es jedoch schlicht gar nicht die Möglichkeit Daueraufträge anzulegen. Terminüberweisungen sind so eine Sache - man will ja nun auch nicht jedes Jahr aufs neue die Dinger eintippen. Auszahlplan - müsste man halt mal wissen ob man da auch z.B. "immer am 12.05." eintragen kann und dann 20 Auszahlpläne haben kann........

0
@OttoKar71

Ja, ich kann dazu keine eigene Erfahrung mitteilen, das müsstest Du bei den Banken erfragen. Da das Jahr aber erfahrungsgemäß nur 12 Monate hat, fragt man sich schon, weshalb es nun 20 taggenaue Überweisungen pro Jahr sein müssen.

Was ich noch verstehen würde, ist sowas wie quartalsweise Umsatzsteuervorauszahlung oder bestimmte Versicherungen. Aber auch dafür wäre ja eine Umbuchung zum Monatsanfang in Ordnung, zumal, wenn man keine Zinsen erwartet und sich nicht an der Armutsgrenze befindet.

Ich habe da leider keinen weitergehenden Tip.

0
@Andri123

Ja... natürlich reicht zum Monatsanfang Die Beträge variieren halt, einige Monate gibts auch nix zum umbuchen usw.... Habe mal bei der ING nachgeschaut. Der Auszahlplan bietet das von mir gewünschte... Turnus jährlich ohne Ablaufdatum ist möglich. Danke für den Tipp!

1
@OttoKar71

Ahjo.... sehe aber gerade, dass die ihr Extra-Konto nur für Girokonto- oder Depot-Inhaber anbieten....

0
@OttoKar71

Das wäre mir neu. Ich habe dort ein Extrakonto und sonst nichts. Aber eigentlich wird doch auch Deine Hausbank ein Tagesgeldkonto anbieten?

0

Was möchtest Du wissen?