Stundung von Verbraucherdarlehen in Zeiten von Corona?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

2 Antworten

Kreditzahlungen an die Bank per Rücklastschrift an die Bank zurückgeben? WOW! Was für erstaunliche Fantasien über Parallelfinanzierungsuniversen es gibt ... ?!

Das gelingt eher nicht. Ziel der Pandemie-Verordnungen ist nicht der Totalausfall der Kreditraten, sondern eine Stundung (Teilzahlung). Eine Rücklastschrift eines Kredites ist nicht möglich: weder vor/in/nach der Pandemie.

Eine Bank ist keine Fitnessstudio-Mitgliedschaft, verstehst Du das?

Wieso sollte ich eine Sepa-Lastschrift nicht zurückgeben können? Ich kann jede Abbuchung von meinem Konto zurückgeben. Hausbank bspw. Sparkasse und Kreditgebende Bank bspw. Postbank... kann ich doch die Abbuchung zurückgeben.

0
@AWHF018

Meistro, aber das schliesst explizit Ratenzahlungen an die Bank aus. Die Bank schiesst sich selbst kein Eigentor. Es besteht ein schuldnerisches INNENverhältnis. Die Bank betrachtet stets den gesamten Vermögens-/Einkommensbestand, der über ihre Konten auf Deinem Namen abgewickelt wird. BWL Grundwissen.

Auch wenn die Raten von eigener Bank zur anderen Bank abgwickelt werden, wird es ähnlich sein.

0
@Maerz2019

Ich weiß nicht ob wir gerade aneinander vorbei schreiben... ich könnte jedenfalls die Lastschrift zurückgeben, habe soeben im Online Banking nachgesehen. Die Frage ist nur was passiert dann? Lt. o.g. Link darf die Bank mir bei ausbleibenden Raten aktuell nicht kündigen...

0
@AWHF018

Wenn Du tatsächlich von Bank zu Bank die Rate per Rücklastschrift zurückgeben kannst (was noch zu prüfen wäre), dann versaust Dir mit hoher Sicherheit den Stundungsdeal, der noch in Bearbeitung ist. Die Rücklastschrift käme einem einseitigen Aussetzen der Rate gleich. Ob es überhaupt gelingt, ist fraglich. Es doch gar nicht nötig, am Mittwoch Tatsachen zu schaffen, so blank kannst Du nach 4 Wochen Pandemie noch gar nicht sein. Ich übrigens auch nicht ... :-)

0
@Maerz2019

Nicht falsch verstehen, ich habe soetwas nicht aus Langeweile im Kopf... es geht hier darum sich in der aktuellen Situation irgendwie "über Wasser" zu halten. Wenn sämtliche Fixkosten beglichen sind und du kannst dir dann den Monat nichts mehr zu Essen und Trinken kaufen ist dir auch nicht geholfen... Kurzarbeit wirft nun leider nur 60 % ab. Und doch die Lage ist schon ernst, da wir erst vor kurzem geheiratet haben - was sämtliche Ersparnisse aufgebraucht hat - und ich sogar in den Dispo gehen musste um sämtliche Dienstleister zu bezahlen... keine Reserven mehr und jetzt bricht noch fast die Hälfte vom Gehalt meiner Frau weg.

1
@AWHF018

Wenige Tage Bearbeitungszeit sind nicht kriegsentscheidend. Bleibt tapfer! Eine Stundung der Miete ist möglich, weisst Du ja. Es handelt sich um Kompromisse und beiderseitiges Einverständnis (Gläubiger & Schuldner).

0
@Maerz2019

Das Problem ist, das die Rate ja jetzt trotzdem eingezogen wird und dann der April irgendwie überbrückt werden will ...

0

Die Abbuchung einer Kreditrate ist keine SEPA-Lastschrift. Aber du kannst es ja mal versuchen, das Ergebnis wird, wenn du nicht vorher mit deiner Bank gesprochen hast, dann wohl sein sein : sofortige Kündigung und Fälligstellung des gesamten Kredits

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Unter "normalen" Umständen gebe ich dir Recht... aber die eigentliche Frage ist doch, wie sieht es aufgrund der neuen vorrübergehenden Gesetzeslage aus? Siehe:

"10. Kann mir die Bank in der Zeit kündigen?

Eine Kündigung des Darlehensvertrags wegen Zahlungsverzugs, wegen einer Verschlechterung der wirtschaftlichen Verhältnisse des Verbrauchers oder einer Verschlechterung der Werthaltigkeit von Sicherheiten ist ab dem 1. Ap-ril 2020 während des Zeitraums der Stundung ausgeschlossen. Kündigungs-erklärungen zwischen dem 1. April 2020 und dem 30. Juni 2020 aus diesem Grund sind unwirksam. Der Verbraucher soll in diesem Zeitraum vor Kün-digungen aus den genannten Gründen geschützt sein."

0

Was möchtest Du wissen?