Studiengebühren absetzen ohne akutellen Job?

2 Antworten

Und was glaubst Du wovon Du Beträge steuermindernd ansetze könntest? Du hast doch während Deiner Zeit bei REAL bei LStKl.I gar keine Steuern gezahlt

- und selbst wenn ... bei einem Jahreseinkommen bis zu ca. 13.000 Euro würdest Du sowieso möglicherweise einbehaltene Lohnsteuer ohne irgendwelche zusätzlichen Angaben erstattet bekommen.

Und bei Deinen Abzügen von insgesamt 610 Euro handelte es sich eindeutig um Sozialversicherungsbeiträge - und davon bekommst Du nichts zurück.

Warum sind denn bei 950 Brutto schon Steuern einbehalten worden? Bist Du verheiratet?

Oder Du verwechselst etwas, und es waren keine Steuern, sondern Sozialversicherungsbeiträge.

Bei knapp dreitausend Brutto im Jahr bekommst Du jedenfalls mit der Steuererklärung Deine ganzen Steuern zurück. Da bringen ein paar Sonderausgaben also nichts mehr.

Es sei denn eben, Du wärst verheiratet.

Ehm ja versicherungen sorry.

Wäre es aber trotzdem möglich die Semesterbeiträge abzusetzen ?

0
@Burry1234

Ja. Sie mindern dann als Sonderausgaben das zu versteuernde Einkommen, dass Du gemeinsam mit Deinem Ehepartner hast.

0

Was möchtest Du wissen?