Studentische Hilfkraft und heiraten?

1 Antwort

arbeite nebenher im Krankenhaus als studentische Aushilfe, heißt: Ich bin auch maximal 20 Stunden Basis pro Woche angestellt, alles kann, nichts muss.

Du bist als studentische Hilfskraft angestellt. Da nicht über 20 Stunden bist Du in der Studenten-KV. Ausserdem von der Arbeitslosenversicherung befreit.

Ich zahle (freiwillig) Rentenbeitrag,

Nein, das ist Pflicht.

aber keine weiteren Steuern 

Kommt auf das Einkommen an. Als Single ab ca. 1.000,- Euro im Monat.

Nun habe ich zumindest schonmal verstanden, dass ich ich in die Steuerklasse 4 rutschen werde als Verheiratete, was verändert sich dadurch für mich? 

Nichts, die Steuerklasse 4 entspricht der Steuerklasse 1.

Mein Partner musste sich (wie in Amerika nun leider üblich) verschulden für sein Studium. Ich möchte ungerne finanziell damit belangt werden können (ich weiß, schrecklich unromantisch, aber lieber realistisch). Das würde konkret Ehevertrag bedeuten, kann mir jemand sagen wie, wo und für wieviel man einen solchen ausstellen und gültig machen kann?

Nein wieso? Was hast Du mit den Schulden Deines Ehemanns zu tun? Insbesondere, wenn die aus der Zeit vor der Ehe stammen. Wenn es kein Anfangsvermögen gibt, was von einem Zugewinnausgleich ausgenommen werden soll, ist der Ehevertrag hinaus geworfenes Geld.

Vielen lieben Dank! Das hat mir sehr geholfen.
Ich hätte noch eine Frage: Bin ich ab der heirat verpflichtet eine Steuererklärung abzugeben, oder bleibt das nach wie vor fakultativ?

0
@Prometheus

Es bleibt solange fakultativ, bis ein Umstand eintritt, der es obligatorish macht.

Aber wenn ich mir den Sachverhalt ansehe, solltet Ihr eine Steuererklärung abgeben, sobald Dir auch nur 1,- Euro Lohnsteuer abgezogen wird.

0

Freiwilliges Praktikum - Abgaben

Hallo,

ich habe eine Zusage für ein Praktikum bekommen. Das Praktikum würde mit 400 € vergütet werden und mir stellt sich die Frage, was genau ich für Abgaben habe. Das Web bietet mir hier leider wenig Hilfe, da sich alle Inhalte nur um studentische Praktika beziehen. Ich bin und war KEIN Student.

Wie werden die Steuern bzw. Versicherungsbeiträge abgerechnet und wie hoch, dürften diese sein?

...zur Frage

Steuervorteile Hochzeit Dezember 2013

Da meine Freundin und ich im Dezember heiraten möchten und überall nur Berechungen finden wo der eine Partner entweder gleich Verdient oder wesentlich mehr, wollte ich mal nachfragen ob man folgende Daten einigermaßen Präzise ausrechen kann:

Bundesland Nordrhein Westfalen

Ehemann: 41000 Jahresbruttolohn - zahlt keine Kirchensteuer - 36 km einfacher Arbeitsweg an 220 Tagen

Ehefrau: 32000 Jahresbruttolohn - zahlt Kirchensteuer - 10 km einfacher Arbeitsweg an 220 Tagen

Im Moment haben habennatürlich beide Steuerklasse 1 und nach der Hochzeit im Dezember soll in 4/4 mit Faktor gewechselt werden.

Wie hoch wäre ungefähr die Steuerrückzahlung? Bringt es überhaupt einen Vorteil im Dezember zu heiraten im Gegensatz z.B. zum Oktober?

Ich sage schon mal danke für Eure Antworten....

...zur Frage

Heirat und Steuerklassenwechsel in der Wohlverhaltensphase

Hallo, mein Lebensgefährte und ich wollen nächstes Jahr heiraten. Er befindet sich in der Wohlverhaltensphase. Da ich etwa 1500,00 € netto mehr verdiene wie er würden wir nach der Heirat natürlich auch gern die Steuerklassen wechseln. Er dann V und ich III. Ist dies möglich ohne die Restschuldbefreiung zu gefährden. Ich lese immer es muß ein sachlich wichtigen Grund der vorliegen muß um die Steuerklassen V und III zuwählen und damit nicht die Restschuldbefreiung zu riskieren. SInd denn 1500, € Nettounterschied vor Steuerklassenwechsel ein sachlich wichtiger Grund. Durch den Wechsel würde mein Partner allerdings auch unter den pfändbaren Betrag rutschen. Danke für die Antwort!!!

...zur Frage

Können Lebenspartner (nicht verhiratet) Witwenrente bekommen?

Wenn man jahrelang mit seinem Partner zusammen gelebt hat, aber nicht verheiratet ist, kann man dann trotzdem Witwenrente bekommen?

Müsste man dafür heiraten, und wie lange müsste man verheiratet sein um für einen erfolgreichen Antrag?

Danke

...zur Frage

Wir werden demnächst heiraten, ich bin selbständig als Kleinunternehmerin und mein Partner ist Angestellter, wie werde ich berechnet?

Wir werden demnächst heiraten, ich bin selbständig als Kleinunternehmerin und mein Partner Angestellter, wie werde ich berechnet?

Vielen Dank für Eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?