Student, Verschuldet. Gitbt es Kredit/Darlehen ohne Zinsen?

6 Antworten

Zinsfrei wird das auf keinen Fall, aber du kannst es ja mal hier probieren!

https://cutt.ly/3hg7W2l

Schulden durch einen neuen Kredit tilgen zu wollen, ist niemals eine Lösung.

0

Was für Schulden sind das denn? Hast du dein Konto überzogen oder Konsumentenkredite abgeschlossen?

Geh zu einer Schuldnerberatung. Vielleicht können die dir helfen, eine Umschuldung vorzunehmen.

Ansonsten solltest du neben dem Studium arbeiten gehen. Dann hast du mehr zur Tilgung zur Verfügung.

hatte einen verschuldeten Autounfall mit fremden Auto und die Versicherung springt nicht für mich ein.

0

Wenn das wirklich so sehr gut aussieht mit dem Gehalt in einem Jahr, dann würde ich auch zunächst mal Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten um Kredit bitten (und selbstverständlich Zinsen über dem Banksparzins (!) anbieten, damit sie auch was davon haben). Außerdem mit dem/den Gläubigern reden, vielleicht läßt sich ja der eine oder andere gegen einen angemessen Zinssatz auf einen Zahlungsaufschub ein. Privatinsolvenz wirkt viel zu lange nach!

Wie du auf die Idee kommst, jemand würde dir ohne Einkommen und Sicherheiten zinslos (!) Kredit gewähren, ist mir ein Rätsel. Wenn keiner aus der Familie flüssig genug ist - kann vielleicht jemand für dich bürgen?

die Sache ist, dass ich noch nie verschuldet war und nie auf dem Konto rote Zahlen hatte.. kenne mich deswegen absolut nicht aus mit Kredite und Zinsen.

0

Schlicht und einfach ... Du wirst als Studierende/r mangels Bonität von keinem seriösen Kreditinstitut einen Kredit bekommen.

Also wird der Geschädigte warten müssen, bis Du zur Zahlung in der Lage bist.

Versuche Dich mit dem Geschädigten entsprechend zu einigen.

Damit ist der / die Geschädigte unterm Strich besser bedient, als dass Du Insolvenz anmeldest.

Antwort auf Deine Frage:

Nein gibt es nicht.

Privatinsolvenz empfielt sich sicher nicht. Wenn Du Dir das Geld nicht, wie hier bereits empfohlen, für min. ein Jahr oder länger bei der Verwandschaft leihen oder die Schulden durch einen Nebenjob tilgen kannst, versuche eine Vereinbarung mit dem Gläubiger zu treffen um das eine Jahr zu überbrücken.

Leg die Karten auf den Tisch, sag, wie die Situation ist und mach nur Zusagen, die Du auch einhalten kannst.

Falls Du Dir solche Gläubigergespräche nicht zutraust, weil Du (glücklicherweise) noch keine Erfahrungen mit Krediten hast, geh zu einer Schuldnerberatung in der Nähe.

https://www.finanztip.de/schuldnerberatung/

https://www.forum-schuldnerberatung.de/adressen/adressen-schuldnerberatungsstellen.html

Was möchtest Du wissen?