Student mit Teilzeit-Beschäftigung und Minijob - Wochenarbeitszeit mehr als 20 Std.?

2 Antworten

Es kann möglich sein, dass du dann aus der Familienversicherung der Krankenkasse raus fliegst und dich selber krankenversichern musst. Du solltest dich diesbezüglich bei deiner Krankenkasse erkundigen.

Wenn es rauskommt, verlierst Du den Studentenstatus.

Du solltest den Minijob auf 10 Stunden begrenzen und lieber die Einkommenseinbuße in den Semesterferien ausgleichen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?