Stromsicherung defekt?

2 Antworten

Und wie kannst Du dann hier im Forum dann posten?? So ohne Strom? Mit dem letzten Saft vom Akku??? Nichts besseres mehr vor heute Abend ???

Was sollen den "Experten" mit dem Thema zu tun haben? Kerzen aufstellen - mein super ExpertisenprofispezialkennerInsidertipp. Es ist warm - wir haben Sommer.

Ich solle jetzt einen Elektriker beauftragen und die Kosten mit meiner Haftpflicht klären.

JA, was denn sonst? Erst allerdings meldest Du dich bei der Haftpflicht und die entscheidet dann, ob die Kosten von ihr übernommen werden oder nicht. Eigentlich ist es meiner Meinung nach Vermietersache, den Handwerker zu beauftragen. Die Haftpflicht meldet sich eh beim Vermieter. Alles weitere geht dann im Gutfall über diese beide: Haftpflicht mit Vermieter.

Und das hast Du eine andere Wahl? Eher nein. Du bestellst auf jeden Fall nicht die Kirmes in Form eines Elektrikers!

Das ist genau meine Frage. Muss in so einem Fall nicht der Vermieter den Elektriker beauftragen? Ich kann doch dann gar nicht entscheiden, wenn bspw. Es dann heißt, man muss die Stromleitung reparieren und schlimmstenfalls die Wand dazu öffnen?!

0
@Linda1123

Die Schadensregulierung nimmt Deine Haftpflicht mit dem Geschädigten vor: Eigentümer der Wohnung = Vermieter. Und erst dann wird ein Elektriker beauftragt. Das macht der Vemieter und das kann auch die Haftpflichtversicherung selbst machen (kommt auf den Versicherer an).

Ohne ein klares GO der Haftpflicht bleibst Du am Ende im Zweifel auf den Kosten sitzen, wenn die Kirmes auf Deinen Auftrag hin in der Whg. aufläuft. Ein paar Tage werden sich auch ohne Strom überbrücken lassen. Du kannst ja auch bei Freunden essen.

Lass Dich vom Vermieter nicht in die Irre leiten, der will es sich nur besonders einfach machen.

1
@Linda1123

und schlimmstenfalls die Wand dazu öffnen?!

So dramatisch wird das vermutlich gar nicht sein: die Sicherung ist einfach durchgebrannt. Kleiner Kurzschluss. Kommt bei älterer Infrastruktur schonmal vor. :-)

1
@Maerz2019

Ok, klar verstanden. Danke! Aber muss denn nicht erstmal geklärt werden, ob mein „kleiner“ Nagel in der Wohnzimmerwand, wo jeder im Zweifel mal ein Bild aufhängt, wirklich eine Stromleitung verletzt hat oder das nur Zufall war? Wird die Haftpflicht da gleich tätig ohne das zu wissen?

0
@Linda1123

Bitte - das sind für einen lauen Sommer-Samstagabend zuviele Details. :-)

Es handelt sich hier um einen klassichen Haftpflichtschaden. Das wird zu 99,9% erfolgreich reguliert werden. :-)

Der Elektriker kann per Messgerät genau nachzeichnen, wo in den Wänden die Leitungen verlaufen, damit Du und der Vemieter besseren Durchblick habt.

Man kann nicht erwarten, dass der Vemieter über die Elektrik des Hauses einen Workshop samt Frontalunterricht bei Übergabe der Mietsache abhält. :-)

1
@Linda1123

Ok, alles klar! 😃 dann rufe ich wohl mal morgen erstmal meine Haftpflicht an!

0
@Linda1123

Linda - Mädel .... morgen ist Sonntag! Die Versicherung arbeitet nicht 24hx7x365. :-)

Du kannst einen Schaden online melden = Schadensmeldung,.

Dazu braucht man aber Strom. :-) Fürs Telefonieren übrigens auch.

Für die Kerzen nicht ... Gute Nacht :-)

Lass Dir in der Angelegenheit ein paar Tage Geduld .... .

2
@Maerz2019

Schon verstanden. Ich werde dann mal das Wochenende genießen - auch ohne Strom 😊 Danke!

0
@Linda1123

das Wochenende genießen

Du verstehst. :-) Genauso würde ich das an Deiner Stelle auch machen.

Das hat was Archaisches an sich - auf jeden Fall. ENJOY. :-)

Gute N8.

2

Nach deiner korrekten Analyse sollte der Nagel für den Kurzschluss verantwortlich sein. Hast du den schon entfernt?

Der Elektriker wird auch so anfangen.

Nein, habe ich tatsächlich noch nicht (weil ich mir immer noch nicht den Zusammenhang zwischen einem kleinen Nagel mitten in der Wohnzimmerwand und der Stromsicherung vorstellen kann). Sollte ich das machen und dann nochmal versuchen die Sicherung reinzumachen? Oder wird die Stromleitung durch den Nagel so oder so kaputt gegangen sein?

0
@Linda1123

Du schreibst von einem kleinen Bild. War der Nagel wirklich auch klein?

Du stellst den Zusammenhang hier und beim Vermieter selbst her und hast Ursachen außerhalb der Wand, an der sich außer deinem Nagel nichts verändert hat, abgeklärt.

Was passiert, wenn du den Nagel raus machst, hängt davon ab, wie du die Leitung getroffen hast aber der Elektriker wird das auch als erstes versuchen und vielleicht geht dann alles wieder.

1
@Rat2010

Ich habe mal geschaut, der Nagel ist 2,5cm lang und schaut noch zu ca. 7mm aus der Wand.

Ich werde das dann wohl mit dem Elektriker abklären, ich muss ja so oder so wissen, wo Stromleitungen in der Wohnzimmerwand verlaufen.

0

Was möchtest Du wissen?