Stromguthaben bei laufendem Inso

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ja sicherlich wenn die Auszahlung des Guthabens vor der Restschuldbefreiung erfolgt. Wenn es mit Zahlungen für die aktuelle Wohnung verrechnet wird z.B. bei der Jahresabrechnung dann nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich logisch oder ? Wer Verbindlichkeiten hat muss auch "unerwartete " Guthaben dazu verwenden die Verbindlichkeiten zu tilgen. Was auch immer WVP und TH bedeuten sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?