Streitigkeiten in der WEG, wie kann ich mich absichern?

1 Antwort

Die Rechtslage ist einfach. Nach § 25 WEG entscheidet die Mehrheit und wenn die will, dass das Bauamt das Haus räumen lässt, ist es halt so.

Absichern kann man such dagegen nicht. Was die Mehrheit will, ist richtig, auch wenn es sich später als falsch herausstellt.

Die Erfahrung sagt, dass nicht der Tag der Versammlung sondern die 364 Tage davor entscheiden, was beschlossen wird. Man muss mit den Leuten reden und wenn man z. B. die, die sich die Sanierung leisten können, überzeugt hat, dafür zu stimmen und sich auch in der Versammlung nicht umstimmen zu lassen, kriegt man das durch. Wenn es eng wird,... lass dir was einfallen!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?