Straßenmusik auf öffentlichen Plätzen nur mit Genehmigung vom Ordnungsamt?

2 Antworten

Für Bahnhöfe und U-Bahnhöfe brauchst du neben der Genehmigung des Ordnungsamts i. d. R. auch noch eine Genehmigung der Deutschen Bahn bzw. der BVG.

Und auch die öffentlichen Genehmigungen scheinen ziemlich kompliziert und uneinheitlich zu sein.

Geh einfach mal zum nächsten zuständigen Ordnungsamt bzw. Bezirksamt und sprich mit den Leuten vor Ort. Die können dir auch sagen, wie die juristische Theorie in der Praxis von den Behörden gelebt wird.

Woher ich das weiß:Recherche

In Deutschland muss a l l e s irgendwo, bei irgendwem bestätigt werden, ob nun Straßenmusik oder "Pupsen".....das ist die sprichwörtliche "deutsche Gründlichkeit"......DEUTSCH also!

Sind wir doch froh darüber.

Kauf mal bei mir zuhause eine Glühbirne, ohne die defekte dabei zu haben.

Es wird nicht gelingen - Kanada hat keine DIN-Norm.

0
@correct

Ja, stimmt, irgendwie können wir darüber froh sein......besser so wie es ist, als Anarchie !

1

Was möchtest Du wissen?