Stop-Loss bei DKB Broker

1 Antwort

Normalerweise sind die Ausführungsoptionen "sofort" (FOC), "tagesgültig", "bis Ultimo" und bis zu einem Datum. Was verfügbar ist, kommt auf die Börse an. Zeitlich unlimitierte Aufträge gibt es nicht. Manche Broker unterstützen auch Stop-Loss mit Limit, um sich vor zu großen Sprüngen zu schützen. Daher solltest Du die SL-Order mit einer längeren Laufzeit eingeben und dann regelmäßig prüfen. Man wird das SL-Limit ja auch ggf. mit der Zeit anpassen müssen.

Was möchtest Du wissen?