Stipendium und HIWI job zusammen steuern?

1 Antwort

Stipendien, wenn sie von den üblichen Fördereinrichtungen kommen, sind steuerfrei

Student und Nebenjob, kann ich Geld zurück bekommen? Lohnsteuer, etc.

Neben meinem Studium habe ich mich mit einem Nebenjob über Wasser gehalten. Verdient habe ich dort sehr verschieden. Viele Monate lagen im Bereich von 600 Euro, viele andere bei 360 Euro. In der Lohnsteuerbescheinigung steht ein Bruttoarbeitslohn von 2699,60, keine einbehaltene Lohnsteuer, nur RV Anteile. In einem Kurzzeitjob habe ich nochmal 450 Euro in 2009 verdient (Brutto), ebenfalls keine einbehaltene Lohnsteuer, aber RV Anteile. Liege ich richtig mit der Annahme, dass ich keine Steuern bezahlt habe und weder Studiengebühren, noch Werbungskosten, noch Lohnsteuern zurück bekommen kann?

...zur Frage

Selbstbeteiligung bei Reperatur im Haus?

Bei uns ist letztens eine Reparatur im Haus angefallen. Wir selbst wohnen zu Miete und dachten, dass der Vermieter die vollen Kosten in Höhe von 350 Euro übernehmen wird. Jetzt will er aber, dass wir einen Anteil in Höhe von 40 Euro bezahlen. Er meinte, dass alle Arbeiten bis 40 Euro von uns bezahlt werden müssten und er uns deswegen diesen Anteil da mit drauf schlägt. Meine Frage: Ist das so üblich?

...zur Frage

Geldgeschenk an Nichte in Höhe von 25.000 Euro!

Ein Geldgeschenk einer Tante an ihre Nichte in Höhe von 25.000 Euro - muss das versteuert werden. Gilt bei Schenkungen der Freibetrag von 20.000? Wie wären die 5.000 Euro zu versteuern, die drüber liegen?

...zur Frage

Muss ich eine Steuererklärung machen wenn ich unter dem Freibetrag für Studenten bleibe?

Ich habe letztes Jahr relativ viel bei meinem Nebenjob verdient bleibe aber unter dem Steuerfreibetrag von 7600 Euro. Meine nebentätigkeit über ich als Freier Mitarbeiter auf Rechnung aus. Muss ich hierfür eine Steuererklärung machen?

...zur Frage

Nebenverdienst wie versteuern?

Ich bin Hauptberuflich Grafikerin und stehe davor, einen Nebenjob anzunehmen der mir ca. 1000 Euro einbringen würde. Die Tätigkeit würde sich um Illustration und Design drehen, ist meinem Hauptberuf also sehr ähnlich.

Sporadisch mache ich kleine Aufträge für Freunde und Verwandte, die aber nie mit mehr als 150 Euro entlohnt werden. Solche kleinen Nebenverdienste sind ja normalerweise kein Problem. Ein Auftrag dieser Grösse wäre also neu für mich und auch eine einmalige Sache.

Könnte ich/müsste ich nun eine Steuererklärung anfordern und den Verdienst angeben? Ich bin besorgt, denn ich möchte nicht in die Steuerklasse 6 abrutschen. Oder muss ich sogar ein Kleingewerbe anmelden?

Schonmal vielen Dank für euren Rat!

...zur Frage

versteuerung von zusatzeinkommen - hoher als 700 EUro

Mich würde interessieren, inwiefern _ in welcher Höhe ich meinen Zusatzverdienst versteuern muss zu.B ich verdiene im Jahr 1500 Euro zusätzlich - wie sieht das aus Was muss ich tun ? risotto

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?