Steuervorteile Alleinerziehende auch ohne Steuerklasse II?

3 Antworten

Hallo Christian71,

es wäre für eine aussagekräftige Beantwortung der Frage von Vorteil, würdest du uns etwas mehr Hintergrundinformationen geben. Deshalb vorerst bitte hier lesen:

https://www.vlh.de/familie-leben/kinder/alleinerziehend-steuerklasse-ii-2-nutzen-entlastungsbetrag-sichern.html

Steuervorteile Alleinerziehende auch ohne Steuerklasse II?

....auch dies ist durchaus denkbar, wenn es die steuerlich zu berücksichtigende Situation hergibt. Der Antrag für den Entlastungsbetrag erfolgt mit der Anlage K und muss begründet werden.

 

Hallo!

Vielen Dank!

Ich habe bei meiner Frage vorausgesetzt, dass alle Kriterien für die Steuerklasse II erfüllt sind und auch befindet Steuererklärung alle notwendigen Daten und Anlagen eingereicht werden.

0

Die Steuerklasse wirkt sich immer nur auf die Abzüge bei der Gehaltszahlung aus. Im Rahmen der Einkommensteuer wird das also immer "korrigiert" (über Erstattungen oder Nachzahlungen). Soll heißen, die Steuerklasse 2 ist keine Voraussetzung für die entsprechende Berücksichtigung der Alleinerziehung.

Bei der Steuererklärung spielt die Steuerklasse keine Rolle.

Die Steuerklasse ist in der Anlage N der Steuererklärung anzugeben.

0
@LittleArrow

Die Steuerklasse ergibt sich aus den gespeicherten Grundangaben - egal was man in die Anlage reinschreibt (wo?).

0
@correct

Siehe Anleitung zur Einkommensteuererklärung 2016, Anlage N, Zeile 5-10 (Seite 17).

0
@LittleArrow

Ach ja, die Statistik - nein, auf die Steuerfestsetzung hat das keine Auswirkung (aber es macht Mehrarbeit, wenn man es nicht oder falsch ausfüllt). 

0

Was möchtest Du wissen?