Steuerpflicht Versicherungsleistung Wohngebäudeversicherung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also, wenn sich die Ausgaben für die Schadenbeseitigung und die Erstattung der Versicherung nicht aufheben, dann alles in die Anlage V. Mehrkosten sind ja abzugsfähige Werbungskosten bei den Einkünften aus V+V.

Eventuelle Mehrerstattungen gehen in die Erträge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kostonix
29.07.2014, 14:49

Vielen Dank !

0

Was möchtest Du wissen?