Steuern wir auf eine neue Finanzkrise zu, eure Einschätzung?

1 Antwort

Zitat: "Der in Börsenkreisen berühmte Warren Buffett sitzt auf viel Cash und investiert fast nicht."

Gerade das dürfte sich im Fall des Falles als falsch erweisen. Cash sind weniger die Geldscheine unter der Matratze als vor allem Guthaben bei Banken. Bei einer schweren Finanzkrise sind die Banken die ersten Unternehmen, welche zusammenbrechen. Dazu kommt in so einer Situation noch die Gefahr einer starken Beschleunigung der Inflation, welche jede Form von Geldforderungen entwertet.

Was möchtest Du wissen?