Steuern: Unter welchen Bedingungen kann man GEZ-Gebühren bei Finanzamt angeben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Gebühren der GEZ können im Rahmen der Steuererklärung mittlerweile häufiger zum Ansatz kommen. So können Selbständige oder Gewerbetreibende die GEZ-Gebühren als Betriebsausgaben geltend machen, sofern Sie diese für die Musik im Wartezimmer oder Laden oder für ihren internetfähigen PC zahlen müssen

Was möchtest Du wissen?