Steuern: Müßte ich die kurzfristige Beschäftigung bei der Steuererklärung beim Finanzamt angeben?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Arbeitgeber versteuert eine kurzfristige Beschäftigung normal mit pauschal 25 % - daher denke ich, daß der Job nicht in die Steuererklärung geschrieben muß, aber warte zur Sicherheit noch auf unsere Steuerexperten wfwbinder oder DervomFinanzamt.

Kurzfristige Beschäftigung nur über Weihnachten - wie läuft das mit Sozialversicherung?

Bei mir im Geschäft ist momentan sehr viel los, würde mir gerne über Weihnachten eine Aushilfe einstellen, gibt es diese kurzfristigen Beschäftigungen noch und wie läuft das dann mit der Sozialversicherung?

...zur Frage

Hat der Steuerberater länger Zeit um meine Steuererklärung beim Finanzamt abzugeben?

Ich erwäge nun den Steuerberater einzuschalten (mir ist der ganze Finanzkram zu viel!) hat der länger Zeit um meine Steuererklärung dem Finanzamt zu geben? Oder müßte der auch bis zum 31.05. die Steuern gemacht haben?

...zur Frage

kurzfristige Beschäftigung bei Insolvenz pfändbar

Hallo, ich bin mittlerweile in der Wohlverhaltensphase und möchte keine Fehler machen. Ich könnte jetzt eine kurzfristige Beschäftigung annehmen (50 x im Jahr arbeiten).

Muss ich das auch dem Inso-Verwalter angeben?

...zur Frage

Soll Student Studiengebühren bei Steuererklärung angeben, auch wenn keine Steuern gezahlt wurden?

Soll man als Student Studiengebühren bei der Steuererklärung angeben, auch wenn man keine Steuern gezahlt hat?

Ich habe von einem Komilitonen gehört, dass er in einem solchen Fall Geld vom Finanzamt zurückbekommen hat.

...zur Frage

Minijob und kurzfristige Beschäftigung beim selben Arbeitgeber?

Ist eine geringfügige Beschäftigung (Büroarbeit) und eine kurzfristige Beschäftigung (Urlaubsvertretung der Putzfrau) beim selben Arbeitgeber möglich?

...zur Frage

EÜR ohne Steuererklärung ?

Hallo,

kann ich die EÜR für mein kleines Gewerbe auch ohne meine Steuererklärung abgeben? Da für meine Steuererklärung erst die Betriebskostenabrechnung vom Mieter ankommen muss dauert es noch ein wenig. Oder muss das stehts zusammen erfolgen?

Zudem die Frage, ab wann muss ich nach Abgabe der EÜR mit der Zahlung der Steuern rechnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?