Steuern als Student? Bafög bar lagern? Fallen Steuern trotzdem an?

4 Antworten

Wenn u Student bist, sollten Dir Zusammenhänge wie "Urasache - Wirkung" bekannt sein.

Woher soll Deine Bank wissen, dass Du Deinen Sparerfreibetrag noch nicht anderweitig aufgebraucht hast?

Also Freistellungsauftrag an Deine Bank.

Auch den Tip von @wilees beachten und nicht zu viel Geld ansparen.

Die Abgezogene Kapitalertragsteuer bekommst Du über die Einkommensteuererklärung mit "Günstigerprüfung" zurück.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Vorsicht , bei solchen Ersparnissen ..... sobald Du die 8200 Euro-Marke ( ab Wintersemester 2020 / 2021 knackst musst Du Deine Ersparnisse anteilig verbrauchen.

Desweiteren ... warum erteilst Du denn Deiner Bank keinen Zinsfreistellungsauftrag, dann werden derartige Beträge auch nicht einbehalten.

Die Steuern werden nicht vom gesparten Kapital, sondern von den hierauf gezahlten Zinsen einbehalten. Stecken Sie das Geld in den Sparstrumpf, dann bekommen Sie keine Zinsen - unter dem Strich haben Sie also weniger. Allerdings frage ich mich auch, um was für Beträge es hier gehen soll... Bei den genannten Einkünften und Sparbeiträge. werden Sie doch kaum mehr als 801 € Zinsen pro Jahr erhalten - dann stellen Sie bei der Bank doch einen Freistellungsauftrag, dann wird nichts mehr einbehalten und sie sparen sich die Steuererklärung.

Ich habe nochmal draufgeschaut und habe vor kurzem in der Tat eine Zahlung von <3€ erhalten und dann halt 0,67€ Abzüge. Ich werd dann mal mit meiner Zuständigen reden, danke!

0

Angesichts des derzeitigen Zinsniveaus kann es sich bei den abgezogenen Steuern ja um kaum mehr als Centbeträge handeln. Und auch diese lassen sich durch einfache Abgabe eines Freistellungsauftrags vermeiden (Kapitalerträge bis zu 801 Euro pro Jahr sind für Unverheiratete steuerfrei, bei Ehepaaren das Doppelte), und bereits unnötig gezahlte Steuern lassen sich durch Abgabe eine Steuererklärung zurückholen.

Danke, dann schau ich mir mal Steuererklärungen an :) Jetzt sind es auch echt wenig Abzüge und ich hab eher ans Ende des Studiums gedacht, wenn ich auch mehr Geld drauf habe.

0
@wilees

@wilees Dumme Frage aber... was ist das für eine Maximalhöhe?

0

Was möchtest Du wissen?