Steuerlich besser absetzen?

2 Antworten

Das könnte Hilfreich sein, aber die Finanzämter akzeptieren im Normalfall auch eine Aufteilung nach Quadratmetern.

Beispiel:

Wohnung 1 selbstgenutzt 60qm

Wohnung 2 vermietet 40qm

Gesamtzinsaufwand 3.000 € für beide Wohnungen, davon 40% absetzbar

Am besten mal mit dem Steuerberater Rücksprache halten.:-)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Eine getrennte Finanzierung abzuschließen, bezogen auf einzelne Einheiten ist schwierig, wenn die nicht grundbuchlich getrennt sind, also mit Teilungserklärung und eigenem Grundbuchblatt.

Die Aufteilung der Zinsen, der Abschreibungen usw. erfolgt gemeinhin nach qm.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?