Steuerklassenwechsel von III/V in IV/IV?

2 Antworten

@Petz1900 hat vollkommen Recht.

Ihr wechselt die Steuerklassen und der Arbeitgeber merkt das urch den Abruf der ELSTAM-Daten.

Ausserdem it es ja für ihn völlig egal. Er führt weniger an as Finanzamt ab und den gleichen Betrag bekommst Du mehr als netto.

Die Gesamtzahlung bleibt gleich.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Natürlich nicht.

Er hat ja auch überhaupt keinen Einfluss darauf.

Vollkommen richtig. H

0

Was möchtest Du wissen?