Steuerklassenwechsel- plötzlich weniger Bruttolohn?

4 Antworten

Der brutto-Lohn verändert sich natürlich nicht durch die LSK. Aber evtl. durch verschiedene andere Faktoren. Vielleicht gab es vorher Überstundenauszahlungen oder Weihnachtsgeld? Nochmal genau die Abrechnungen lesen und ggf. beim Lohnbüro nachfragen.

165€ weniger Brutto (Differenz zu vorherigen und jetzigen Brutto)!
Wie ist das möglich?!

Nach Steuerklassenwechsel .... gar nicht .... Du solltest einmal in der Lohnbuchhaltung nachfragen, wie es zu diesem Fehler gekommen ist.

Das können wir so nicht beurteilen.

Nur wenn man beide Lohnzettel nebeneinander hätte (so wie Du es hast), kann man etwas dazu sagen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Dann sag mal was zum unterschiedlichen Bruttolohn, wenn du beide Lohnzettel nebeneinander hältst.

0
@EnnoWarMal

Ich vermute irgendetwas a la Steuerbrutto hat sich geändert wegen Zuschlägen, oder es gibt eine andere Stundenbasis.

0

Man vergleiche die Lohnzettel selbst.

Was möchtest Du wissen?