Steuerklasse II mit KFB 0,5. Vater zahlt keinen Unterhalt mehr. Kann ich KFB 1 bekommen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn der Vater 500,- Euro Rente hat, bekommt er dazu Grundsicherung.

Steuern kann er keine zahlen müssen, also kann er Dir gefälligst den Kinderfreibetrag abtreten. Ob es sich auswirkt, kann man ncith sagen, ohne dass man Dein ein kommen kennt, aber erstmal haben ist schon gut.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

gib dem Vater deines sohnes mal eine tip der euch allen gefallen durfte... er kann hartz IV beantragen und den unterhalt anrechen lassen dann bekommt er hartz IV und den unterhalt vom Jobcenter... zu deiner frage ... der kinderfreibetrag kann auf der steuerkarte nicht ohne weiteres übertragen werden... du kannst den halben freibetrag nur mit der steuererklärung beantragen... anlage kind Rückseite. das auftragen auf dei steuerkarte macht auch rein steuerlich erstmal so gut wie keinen unterschied, da sich der halbe kinderfreibetrag eh nur auf den solidatitätszuschlag auswirkt.

du musst also in der steuererklärung nur das kreuz an der richtigen stelle machen. das wars schon...

Wenn der Vater unterhaltspflichtig ist dann musser ihn zahlen ansonsten ist er einklagbar. Er könnte und sollte auch zum Wohle seines Kindes auf den halben KFB verzichten.

Was möchtest Du wissen?