Steuererklärung Werbungskosten Fahrtkosten Fortbildung Anlage N

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Du ein Auto hast, dann brauchst Du gar keine Nachweise, lediglich die Bestätigung der Ausbildungsstätte, dass Du die Fortbildung besucht hast, bzw, die Nachweise über die Zahlung der Kosten für die Fortbildung! Maßgeblich ist auch immer das letzte Autokennzeichen, das Du hast. Du kannst sowohl die Hinfahrt, als auch die Rückfahrt steuerlich geltend machen. Schau mal, dieser Link ist recht hilfreich:

http://www.focus.de/finanzen/steuern/steuern-fahrtkosten-zur-weiterbildung-sind-voll-absetzbar_aid_547966.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?