Steuererklärung wenn ein Ehegatte unterjährig nach Spanien ausgewandert um dort zu arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die beste Adresse ist ein Steuerberater.

Ansonsten unterliegen die spanischen Einkünfte der Ehefrau dem Progressionsvorbehalt bei Eurer deutschen Einkommenssteuererklärung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?