Steuererklärung Vater, braucht er meinen Verdienstnachweis/Ausbildungvertrag dafür?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Vater reicht seine Steuererklärung für 2013 ein und zu dieser zeit warst Du noch sein "halbes Kind" ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
cottoncandy 28.01.2014, 12:53

Reicht denn nicht der Ausbildungsvertrag?

Wozu muss er denn wissen, wie viel ich verdiene?!

0
Primus 28.01.2014, 13:45
@cottoncandy

Muss nicht er, sondern das Finanzamt wissen!

Einzureichen sind: Ausbildungsnachweise für Kinder über 18 Jahren sowie Belege über eigenes Einkommen der Kinder

0
cottoncandy 28.01.2014, 13:58
@Primus

Das Finanzamt weiß es ja bereits von mir. Also reicht es wenn ich ihm meinen Ausbildungsvertrag schicke?

0
cottoncandy 28.01.2014, 14:49
@Primus

Komisch, die beim Finanzamt meinten ich müsse ihm nichts nachweisen..

0

Seit 2012 spielt das Einkommen des Kindes für die Frage, ob kindbezogene Freibeträge/Kindergeld zu gewähren ist, keine Rolle mehr.

Deinen Verdienstnachweis braucht er also nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
cottoncandy 29.01.2014, 09:37

Super, vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?