Steuererklärung: Pauschbetrag oder einzelne Werbungskosten eintragen???

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

DEn Pauschbetrag von 920 bekommt jeder der ncihts einträgt.

Wer Kosten von 120 Enträge, bekommt die 920,- eben so wie einer der 880,-, oder gar nichts einträgt.

Er mindert übrigens das Einkommen und ist kein Erstattungsbetrag.

Was möchtest Du wissen?