Steuererklärung neu berechnet

1 Antwort

Steht da irgendwo "Unter dem Vorbehalt der Nachprüfung". Dann nämlich könnte Dir die Abänderung blühen wenn Du die Unterlagen nicht fristgemäß zu den Akten reichst.

ja dies stand da und ich habe auch eine neu Berechnung bekommen was ich auch gleich ausgeglichen habe. ich dacht das das nun alles erledigt ist nach der neuen Steuerberechnung. Nun bekomme ich Post vom Finanzamt das ich noch Untergaben erbringen soll für Zahnbehandlungen. Ich habe auch von der Versicherung belege das die Kosten für meine Implantate nicht NICHt beglichen werden ( Ablehnung ). Nun meine Frage wenn ich einen neu Berechnung schon bekommen habe kann dann das Finanzamt im Nachhinein noch mehr Unterlagen verlangen komme mir schon vor als ob die Dame beim Finanzamt mich nun ärgern will.

1
@Zitterbacke

Ich wurde neu berechnet al,so habe ich eine Rückzahlung bekommen und dies auch beglichen, das was gefordert wurde bei der neu Berechnung

0
@ilona01

komme mir schon vor als ob die Dame beim Finanzamt mich nun ärgern will

Das kann sein - oder auch nicht. Wurde Dir die Zahnbehandlung als aussergewöhnliche Belastungen gewährt? Wenn ja, wirst Du um die Belegvorlage nicht herumkommen. Ärgere Du Dich nicht länger und mach`s einfach. Umso schneller ist die Sache rum.

2
@FREDL2

Danke für deine "und alle" Antworten

0

Bei Kreditkartenzahlung wird PIN UND Unterschrift verlangt?

Mir ist vorhin wieder folgendes im Netto passiert. Ich bezahle meinen Einkauf mit VISA Kreditkarte, ganz normal. Nach dem Einstecken in das Terminal wird nach der PIN gefragt. PIN eingegeben, PIN akzeptiert, Karte rausziehen und fertig, dachte ich. Doch als ich schon gehen wollte meinte die Kassiererin dass ich noch den Zettel unterschreiben soll. Auf meine Frage was ich denn da unterschreiben soll, die Zahlung wurde doch schon mit PIN authorisiert, wusste Sie auch keine richtige Antwort, das Verfahren komme halt von oben. Da ich es eilig hatte habe ich den Beleg halt unterschrieben (auf dem Beleg selbst wurde aber nirgends nach einer Unterschrift vom Kunden verlangt).

Das ist mir jetzt schon ein paar mal passiert dass die PIN UND Unterschrift verlangt haben. Meine Frage ist nun, was für einen Sinn macht es dass ich denen den Beleg unterschreibe wenn die Zahlung schon per PIN erfolgt ist. Und, haben die irgendein Recht darauf auf meine Unterschrift zu bestehen? Beim nächsten Mal wenn das passiert möchte ich denen sagen "nö, das unterschreibe ich nicht." Oder befinde ich mich dann im Unrecht? Meiner Meinung nach ist der Einkauf bezahlt und für mich erledigt wenn ich die PIN eingegeben habe und diese akzeptiert wurde, dann können die nicht noch willkürlich Unterschriften von mir verlangen.

Vielen Dank.

...zur Frage

Bereitstellungsgebühr vom Markler verlangt - Ist das normal?

Hallo, ich habe mich nach langem hin und her entschlossen eine Immobilie zu kaufen und sie als Geldanlage wieder zu vermieten. Ich habe mir jetzt drei Wohungen angeschaut und die dritte fand ich sehr gut. Allerdings hat der Markler am Ende gesagt, dass wenn ich interessiert bin, dann muss ich ihm 1000€ anzahlen und danach würde ich alle Informationen bekommen. Er hat es 'Schutzgebühr' genannt. Sowas ist mir aber bei den anderen Wohungen nicht passiert und ich dachte immer, dass Markler nur für den erfolgreichen Abschluss bezahlt werden. Aber ich bin eben noch neu auf dem Gebiet. Will der Typ mich übers Ohr hauen, oder gibt es wirklich so eine Schutzgebühr?

Die Infos sollen Sachen wie Protokolle der Eigentümerversammlung, Teilungserklärung etc. enthalten...?

...zur Frage

Wie soll ich vorgehen mit Rechnungen ohne USt (Kleinunternehmer)?

Guten Tag,

ich bin freiberuflich tätig im Rahmen der Kleinunternehmerregelung und zwar als Übersetzer.

Seit November 2017 habe ich für einige Kunden über die Online-Plattform Upwork gearbeitet. Als ich mich auf dieser Plattform registriert habe, wurde ich gebeten, meine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer einzugeben. Ich tat dies, weil ich dachte, dass es als Teil meiner Angaben notwendig ist, wenn ich Dienstleistungen für Unternehmen im EU-Ausland und Drittland anbiete.

Dennoch entdeckte ich, dass Upwork mir Rechnungen für ihre Vermittlungsleistungen schickte, wo keine Umsatzsteuer angegeben ist, aber es gibt die Formel "VAT Reverse Charged". Wir sprechen von 3 Rechnungen mit einem Gesamtbetrag von 8 Dollar im Jahr 2017 und 4 Rechnungen mit einem Gesamtbetrag von 6 Dollar im Januar 2018.

Als Kleinunternehmer habe ich keine Umsatzsteuer erhoben und nie eine Rechnung ohne Umsatzsteuer verlangt, also ich habe auch keine Umsatzsteuervoranmeldungen vorgenohmen. Was soll ich in diesem Fall tun?

Vielen lieben Dank im Voraus.

...zur Frage

Bin 53, erhalte EU Rente, nach Scheidung erhalte ich meine Anteile an der Betriebsrente erst mit 65?

Nach 34 Jahren Ehe ist diese seit Juli 2012 geschieden. Wir erhielten bereits in der Ehe beide (53 und 56 Jahre ) eine Erwerbsunfähigkeitsrente. Mein geschiedener Mann hat noch eine Betriebsrente, die ihm schon seit ca. 3 Jahren monatlich zahlt. Die Erwerbunfähigkeitsrente, die ich jetzt neu berechnet nach dem Versorgungsausgleich erhalte, liegt deutlich unter der meines gesch. Mannes. Auf meine Nachfrage bei der Betriebsrentenverwaltung teilte mir diese mit, dass ich selber einen Antrag hätte stellen müssen. Das holte ich nach und man teilte mir mit, welche Unterlagen ich dort einzureichen hätte, Gestern erhielt ich einen Brief mit der Mitteilung: Der Risikoschutz des Ausgleichberechtigten sei auf die Altersleistung beschränkt. Also steht mir mein Anteil erst das mit 65 zu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?