Steuererklärung nach Heirat?

3 Antworten

Die werden so veranlagen, wie die Kreuze gemacht sind, also Einzelveranlagung, wenn so an das Finanzamt übertragen.

Ich hätte aber die Berechnung in Elster, dem Programm Wiso vorgezogen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

seit diesem Jahr verheiratet.

Programm hat richtig gearbeitet.

So schnell kann man doch keine Steuererklärung machen. Heiraten ist ja noch vorstellbar.

Du meinst seit letztem(2018, wäre schon fast unmöglich) oder eher vorletztem Jahr (2017)verheiratet ?

Hallo genau. Heirat 2018, betrifft  Steuererklärung für 2018

0

"Die" prüfen nicht stur - die folgen dem Antrag.

Was möchtest Du wissen?