Steuererklärung muss bis Freitag beim FA sein - habe aber kein Zertifikat zur Elektron. Übermittlung?

4 Antworten

Wie wäre es, einen Fristverlängerungsantrag zu stellen und den mit den bestehenden technischen Problemen zu begründen? Ich glaube nicht, daß ein solcher Antrag dann abschlägig beschieden werden würde.

Es wurde "angeordnetes Zwangsgeld" angedroht, wenn ich nicht bis 2.11. einreiche. Ich hatte ja schon im Mai eine Fristverlängerung bis September gestellt. Diese habe ich schon überschritten.

0
@katja1985
Es wurde "angeordnetes Zwangsgeld" angedroht

Kein Grund zur Panik. Angedroht heißt ja noch nicht festgesetzt. Da kannst du noch ruhig schlafen.

Selbst wenn es festgesetzt wird, darf es nicht gezahlt werden. Vollstreckungsmaßnahmen müssen eingestellt werden, wenn die erzwungene Handlung erfolgt ist.

Heißt im Klartext:

Zwangsgeld bezahlt und Steuererklärung abgegeben: Geld ist futsch.

Zwangsgeld nicht bezahlt und Steuererklärung abgegeben: Geld kann nicht mehr eingetrieben werden.

3

Wenn du die Steuererklärungen eine Woche später einreichst wird dir niemand den Kopf abreißen.

Wie kommt man überhaupt auf die Idee mit einem Produkt aus der Privatwirtschaft sei keine elektronische Identifizierung notwendig?
Dann könnte man sich ja auch Aldi-Steuer etc kaufen und würde das alles um gehen.....

Ich hatte mich nicht damit beschäftigt, da ich davon ausging, bis zum Schluss, dass ich meine Steuererklärung wie immer per Post abgebe (Formulare ausdrucken und ausfüllen). Bis ich beim AUsdrucken erfuhr, dass ich bestimmte Formulare nur noch online abgeben kann! Darauf hin habe ich mich schnell registriert usw. aber halt diese Code nicht bekommen bisher. Das ist mein Problem! Auf Lohnsteuer Kompakt habe ich alles fertig ausgefüllt und komme nun nicht weiter! Ich finde es Mist dass ich da nichtmal die PDFs haben kann, obwohl ich bezahlt habe, BEVOR ich es elektr. abgeschickt habe.

0

Frist kommenden Freitag ist eine etwas merkwürdige.

Wurde die von einer Person gesetzt und warum?

Warum merkwürdig? Ich bin schon verspätet, aus familiären Gründen kam alles leider durcheinander. Ich habe einen Brief erhalten, bis 2.11. -> sonst 200 Euro ...denke nicht, dass ich da was verlängern kann ; (

0
@katja1985

Warum - weil es so ist.

Normalerweise enden Fristen Ende des Monats - deshalb hast Du eine persönliche Frist bekommen - also rede mit den Leuten.

0
@correct

Ja das weiß ich ja. Ich hatte ja eine Fristverlängerung im Mai gestellt bis Anfang September. Diese habe ich überschritten. Ich will eigentlich nur wissen, ob ich jetzt einfach erstmal zumindest einen Teil einreichen kann, damit sie sehen, dass ich es nicht vergessen habe?

0
@katja1985

" also rede mit den Leuten" - das habe ich also umsonst geschrieben.

Was soll man dort mit einem Teil anfangen?

0

Was möchtest Du wissen?