Steuererklaerung fuer Studenten?

2 Antworten

Als Student oder "normaler" Arbeitnehmer mit LStKl. I ohne irgendwelche Nebeneinnahmen..... Miete, etc. bist Du überhaupt nicht zu einer Steuererklärung verpflichtet.

Gehst Du jedoch einer weiteren steuer- und sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit (mit LStKl. VI ) nach, dann ! müsstest Du eine Steuererklärung einreichen.

Also wenn man innerhalb ein Jahr mehre Arbeitsgeber hat ( nacheinander) dann muss man auch keine Steuererklaerung machen ?

0
@wilees

was passiert dann wenn ich mal Steuerklasse 6 habe und die Steuer wurde schon richtig von meinem Lohnabrechnung gebucht ? Ich habe dann aber vergessen eine Steuererklaerung zu machen. Das liegt aber schon vor 3-4 Jahre her.

0

Mehrere Arbeitgeber auf Lohnsteuerklasse nebeneinander oder auch weitere Einkünfte oder Bezug von Lohnersatzleistungen... Nein, Finanzamt muss einen nicht erst auffordern oder erinnern, die Steuererklärung abzugeben. Die Verpflichtung besteht dann per Gesetz.

Bekommt man dann keine Briefe von Finanzamt wenn man Steuererklaerung abgeben muss und vergessen , es abzugeben ?

0
@katzen123

Kann sein, muss aber nicht. Es ist deine Verpflichtung das richtige zu tun. Du kannst auch ggf. gleich eine Schätzung bekommen, z.B.

0
@Wassonst

ich dachte man bekommt dann immer Briefe wenn man Steuererklaerung machen muss und man es aber nicht gemacht hat

0
@katzen123

Woher soll das Finanzamt wissen dass die Voraussetzungen bei Dir vorliegen, wenn Du keine Erklärung abgibst?

1
@Steinemann

Hier bei uns™ sind die Finanzämter noch nicht mit diesen neuartigen Kristallkugeln ausgestattet, aber es soll wohl schon welche geben...

0

Was möchtest Du wissen?