Steuererklärung bei Zuzug von Italien nach Deutschland?

1 Antwort

Es ist ein Fall der Zuzugbesteuerung.

Wenn Du in 2017 in Deutschland Einkünfte hattest, musst Du eine Einkommensteuererklärung abgeben.

Die italienischen Einkünfte müssen hier angegeben werden. Sie sind steuerfrei, unterliegen aber dem Progressionsvorbehalt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

genau, und war auf der Anlage WA-ESt

1

Was möchtest Du wissen?