Steuererklärung 2020?

1 Antwort

Die Kleinunternehmerregelung hat nur und ausschließlich etwas mit UMSATZsteuer zu tun. Der Gewinn oder Verlust ist in der EINKOMMENsteuererklärung immer anzugeben.

Was wurde in den Fragebogen zur steuerlichen Erfassung zum Beginn des Unternehmens und zur umsatzsteuerlichen Behandlung eingetragen?

Das keine Umsatzsteuer angegeben werden, habe ich angekreuzt . So wurde es letztes Jahr auch gehandhabt .

0

Was möchtest Du wissen?