Steuererklärung - KAP 2013 - Zeile 17: ausländische Kapitalerträge

1 Antwort

Richtig, was in Zeile 17 angegeben ist, ist die Basis für die Besteuerung.

Die Übrigens Zeilen dienen dazu die Erträge/Verluste aus Aktienverkäufen, von den anderen Einkünften zu trennen.

1

Vielen Dank für die Antwort!

In Zeile 22 kommen die Stillhalterprämien. Auch diese sind somit bereits in Zeile 17 enthalten und wofür werden diese dann explizit angegeben? Dient das nur der Übersicht für das Finanzamt oder hat das einen anderen Grund?

0
68
@ben22

Weil die Prämien die für diese Geschäfte gezahlt wurden abzugfähig wären. Zeile 35

0
1
@wfwbinder

Hoffe ich raube Ihnen nicht zu viel Zeit, aber ich möchte dies alles genauer verstehen und daher muss ich noch nachhaken.

Wie ist Zeile 35 mit Zeile 22 verbunden? Bei Zeile 35 handelt es sich doch um Erträge aus Beteiligungen und bei Zeile 22 um Stillhalterprämien von Kapitalerträgen.

0

Wo trage ich meine Forex (Devisenhandel) Verluste in der KAP Steuererklärung ein?

Sehr geehrte Community,

ich möchte gerne meine Verluste aus dem Devisenhandel in meiner Steuererklärung eintragen. Jetzt stellt sich mir die Frage, wie habe ich die KAP auszufüllen.

Ich bin alleinstehend + keine Kinder und hatte im vergangenen Jahr lediglich einen Verlust aus dem Devisenhandel.

  1. Muss ich in Zeile 4 oder 5 etwas ankreuzen?

  2. 7-11 sind für mich nicht relevant, da keine inländischen Steuern fällig wurden. Mein Broker sitzt im Ausland.

  3. Insofern sind für mit 14-19 relevant. In Zeile 15 müsste ich dann meinen Verlust eintragen, korrekt? Muss ich hier ein Minus vor den Betrag setzen?

  4. In Zeile 17 trage ich ebenfalls den Verlust aus dem Jahr 2015 ein, korrekt?

  5. Und das müsste es dann doch gewesen sein, oder?

  6. Eine Unterschrift muss ich auf dem Formular anscheinend nicht leisten, korrekt?

Es sind viele Fragen. Aus dem Grund möchte ich mich bereits vorab bei Euch und eurer Unterstützung bedanken. Ich freue mich auf eure Antworten und wünsche Euch einen sonnigen Start in den neuen Tag.

Liebe Grüße,

Thomas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?