Steuer/ Sozialversicherung bei Zuwendungen durch Arbeitgeber wie Zahlung der Fahrtkosten

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geht das - auch steuerfrei?

Nein. Der AG kann Dir einen FK-Zuschuss max. in Höhe der absetzbaren Werbungskosten zahlen ( einfache Entfernung x 0,30 x Tage = Entfernungspauschale) aber auch ein Zuschuss ist möglich.

Diese Zahlung muss vom AG mit 15% LSt + Soli u. evtl. KiSt pauschal versteuert werden. Du bekommst den Zuschuss brutto für netto. Die Höhe der pauschal versteuerten AG-Leistung mindert Deine Werbungskosten. Schummeln ist nicht möglich, die Höhe der pauschal versteuerten Fahrtkosten muss auf der Lohnsteuerbescheinigung eingetragen sein.

verstehe. Die Antwort muss ich nochmals in Ruhe lesen :)

0
@angest44

@angest44: falls noch was unklar ist, melde Dich nochmal.

0
@FREDL2

Danke.

Ich musste das mit den Werbungskosten nochmals lesen. Jetzt ist der Stein gefallen!

0

Was möchtest Du wissen?