Steht mir Wohngeld zu und was muss ich beim Antrag beachten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Ist diese Konstellation Wohngeldberechtigt?

Kann man nicht beurteilen. Es gibt Zweitstudiengänge bei denen man Anspruch auf Bafög hat und dann gibt es kein Wohngeld.

Macht das wohngeldtechnisch einen Unterschied?

Nein.

3. Wie sollte man Wohngeld am Besten beantragen? Für den gesamten
Haushalt (da wir alle nicht verwandt sind und in einer echten Wg leben)
oder einzeln?

Es gibt kein GRUPPENwohngeld.

4. Wie hoch muss hierbei ein Einkommen mindestens sein

Wohngeldrechner!

Zählt Unterhalt der Eltern ebenfalls zum Einkommen und wie gibt man diesen an?

Natürlich! Danach wird gefragt.

Wie wird das berücksichtigt?

Nach der jeweiligen Höhe.

Was möchtest Du wissen?