Steht mir Rente zu?

3 Antworten

Hallo,

wenn 5 Beitragsjahre in der Rentenversicherung vorliegen, besteht ein grds. Rentenanspruch. Pro Kind werden - je nach Geburtsjahr des Kindes - 2 oder 3 Beitragsjahre angerechnet.

Die Rente wird erst gezahlt, wenn eine Erwerbsminderung aus gesundheitlichen Gründen festgestellt oder die Altersgrenze (abhängig vom Geburtstag des Rentenantragstellers) erreicht ist.

Gruß

RHW 

Du musst mindestens fünf Beitragsjahre vorweisen können, um einen Rentenanspruch zu haben.

Wenn du noch für knapp ein Jahr freiwillige Beiträge zahlst, hast du die 5 Beitragsjahre für eine Regelaltersrente beisammen.

2 Jahre Kindererziehungszeit plus 2 Jahre+ x Monate Pflegebeitragszeit plus 12-x Monate freiwillige Beiträge= 5 Jahre.

Frag am besten beim Servicetelefon der Deutschen Rentenversicherung nach, wie viele Monate dir fehlen und ab wann du dann Rente beziehen könntest.

Die Servicenummer ist die 0800 1000 4800.

Was möchtest Du wissen?